GdL Logo

Worms

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer


Über uns Vorstand Chronik Termine BWWorms Hilfsmittel GdL GdL Bezirk Südwest FairnessPlan e.V. Impressum


Schon Mitglied in der GDL?

Sie wollen Mitglied in der GDL werden! Das ist eine gute Entscheidung. Die GDL ist die Gewerkschaft für das Zugpersonal. Sie steht für faire Löhne bei fairem Wettbewerb und vertritt Ihre Interessen stark, unbestechlich und erfolgreich!



Downloads zum Beitritt in die GDL

  • Satzung
  • Beitragsordnung
  • Beitrittserklärung

    Tarifverträge und Informationen

  • Flächentarifvertrag für das DB-Zugpersonal BuRa-ZugTV
          Die GDL hat mit dem Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband der Mobilitäts- und Verkehrsdienstleister für die Deutsche Bahn zum
          1. April 2017 den Bundes-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal (BuRa-ZugTV) abgeschlossen. Er steht inklusive der Entgelt-
          tabellen (S. 23 bis 25) zum Download bereit.

  • Die wichtigsten Punkte: Flächentarifvertrag BuRa-ZugTV
          Mit dem Flächentarifvertrag BuRa-ZugTV 2017 haben wir die Entgelt- und Arbeitsbedingungen des Zugpersonals entscheidend verbessert.
          Das ist ein wichtiger Schritt zur Erhöhung zur Attraktivität der Berufe Lokomotivführer und Zugbegleiter und somit auch zur dringend
          benötigten Nachwuchsgewinnung

  • Haustarifvertrag für DB-Lokomotivführer LfTV
          Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MoVe zum 1. April 2017 den Haustarifvertrag für die Lokomotivführer der Deutschen Bahn
          LfTV abgeschlossen. Er steht zum Download bereit.

  • Haustarifvertrag für die DB-Zugbegleiter und Bordgastronomen Zub-TV
          Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MoVe zum 1. April 2017 den Haustarifvertrag für die Zugbegleiter und Bordgastronomen
          der Deutschen Bahn Zub-TV abgeschlossen. Er steht zum Download bereit.

  • Haustarifvertrag für DB-Lokrangierführer LrfTV
          Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MoVe rückwirkend zum 1. Oktober 2016 den Haustarifvertrag für die Lokrangierführer
          der Deutschen Bahn LrfTV abgeschlossen. Er steht zum Download bereit.

  • Haustarifvertrag für DB-Disponenten
          Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MoVe rückwirkend zum 1. Oktober 2016 den Tarifvertrag für Disponenten der Deutschen Bahn
          vereinbart. Es steht zum Download bereit.

  • Haus-Tarifvertrag Vlexx GmbH

  • Konzern-Rahmen-Zugpersonal-Tarifvertrag Netinera

  • Betreiberwechseltarifvertrag I für Lokomotivführer
          Der Betreiberwechseltarifvertrag gewährleistet bei Ausschreibungsverlust im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) ausschließlich für
          Lokomotivführer der GDL die Übernahme durch den neuen Betreiber. Die GDL wird den Betreiberwechseltarifvertrag weiter ausbauen und
          zur Standardforderung bei Tarifverhandlungen im SPNV machen.

  • Betreiberwechseltarifvertrag II für das Zugpersonal
          Der Betreiberwechseltarifvertrag II regelt die Übernahme des Zugpersonals mit Ausnahme der Lokomotivführer bei Ausschreibungsverlust
          im Schienenpersonennahverkehr (SPNV). Die GDL wird den Betreiberwechseltarifvertrag II weiter ausbauen und zur Standardforderung
          bei Tarifverhandlungen im SPNV machen.

  • Tarifvertrag über besondere Bedingungen bei Verlust der Fahrdiensttauglichkeit
          Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MoVe am 4. Oktober 2017 den Tarifvertrag über besondere Bedingungen bei Verlust der
          Fahrdiensttauglichkeit (FDU-TV) abgeschlossen. Neben Lokomotivführern und Lokrangierführern gilt er rückwirkend zum 1. Juni 2017
          auch für Zugbegleiter und Bordgastronomen.

    Ratgeber und Downloads

  • "Musterschreiben" Aufbewahrungsmöglichkeiten für dienstlich genutzte Arbeitsmittel
          Aufbewahrungsmöglichkeiten für ausschließlich dienstlich genutzte Arbeitsmittel
         
  • "Musterschreiben" Geltendmachung der Ubk-Reinigung beim Finanzamt
          Die Reinigung von Berufskleidung (Dienstkleidung) zu Hause in der privaten Waschmaschine kann als Werbungskosten geltend gemacht
          werden.
         
  • Besoldungstabellen
          Die GDL hat wieder zusammen mit dem dbb beamtenbund und tarifunion die neuen Besoldungstabellen für Beamte des Bundes nach dem
          Besoldungsüberleitungsgesetz des Bundes herausgegeben. Sie gelten seit dem 1. März 2018.
         
  • DB-Sperrliste vom 10. Juni bis 8. Dezember 2018
          Wegen starker Nachfrage sind die aufgeführten Züge auf den genannten Streckenabschnitten und an den genannten Tagen für die Benutzung
          mit TagesTicket M Fern F (Freifahrt) und "Mit freiwilliger Zuzahlung" (2,30 Euro) sowie internationalem Fahrscheinheft für
          Eisenbahnpersonal (ohne viersprachigen Stempel "Kein Zuschlag erforderlich"/"Dienstreise") gesperrt.

  • Stellen Sie die Weichen für Ihren Ruhestand richtig
          Der Ruhestand ist für jeden Beschäftigten ein fundamentaler Einschnitt, der gut vorbereitet sein will. Dieses Faltblatt hilft Ihnen bei den
          ersten Überlegungen zum Übergang vom Arbeitsleben in diesen neuen Lebensabschnitt. Damit können Sie die Weichen für Ihren Ruhestand
          richtig stellen.

  • Die Versichertenberater der GDL
          Die GDL konnte durch die Sozialwahlen im Jahr 2017 weitere Ansprechpartner in sozialrechtlichen Fragen gewinnen. Der aktualisierte
          Download zeigt die Versichertenberater der GDL für die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

  • Bedienungsanleitung für Fahrvergünstigungsberechtigte am DB-Fahrkartenautomaten
          Die DB hat für Fahrvergünstigungsberechtigte zum Kauf von TagesTicket M Fern und RegioTicket M 50 H/R am DB-Fahrkartenautomaten
          eine neue Bedienungsanleitung herausgegeben.